Teamdynamiken – Anlayse & Beratung

„Selbst der stärkste Mann kann sich nicht selbst in die Höhe heben.“

(Konfuzius)

 

Bisweilen hat man bei der Zusammensetzung von Teams hauptsächlich auf die fachlichen und kognitiven Fähigkeiten der Einzelmitglieder und in weiterer Folge im Management auf Kriterien wie Teamgeist, Kommunikation oder Führung geachtet. Das ist natürlich sehr wichtig, aber wohl nicht die ganze Weisheit. Auch energetische Aspekte wirken auf unser Tun und sein.

Menschen, die in Teams zusammenarbeiten bilden sogenannte transpersonale Kraftfelder, welche zwar nicht bewusst wahrgenommen werden, aber jeden Teamprozess grundsätzlich prägen. Jedes Team hat eine einzigartige Dynamik und jeder personelle Wechsel verändert diese.

Wie wäre es, wenn Sie Ihr Team schon im Vorhinein so zusammenstellen, dass damit die Erreichung der optimalen Teamsynergie möglich wird? Unsere Methode ist die Einzige, die es ermöglicht, eine zu erwartende Dynamik zu beschreiben, schon bevor ein Team überhaupt zu arbeiten beginnt. Aber auch in der Analyse von bestehenden Teams liegen häufig bemerkenswerte Informationen, die hilfreich für das Auflösen von Konflikten, das in-Fluss-bringen konstruktiver Materialisierungsenergie oder das Verbessern wenig wünschenswerter Situationen sein können. Grosse Wirkung muss nicht notwendigerweise mit massiven Strukturveränderungen verbunden sein. Sogenannte Dream-Teams zeichnen sich unter anderem durch folgende Aspekte aus:

  • Hochentwickeltes Streben nach gemeinsamen Zielen und Erfolg
  • Spass bei und an der Arbeit (Befriedigung)
  • Gegenseitiges Vertrauen
  • Konflikte werden informell und entspannt gelöst
  • Es wird diskutiert, wobei jeder gleichermassen etwas dazu beiträgt
  • Respekt vor dem Teamprozess und den Teammitgliedern
  • Agieren auf Augenhöhe
  • Das Team kommt zu Entscheidungen
  • Kritik ist konstruktiv
  • Gemeinschaft- oder WIR-Gefühl
  • Innerer Zusammenhalt und Identifikation
  • Partikularbedürfnisse werden zu Gunsten des Gruppenkontextes zurückgestellt, u. v. m.

Unsere einzigartigen Penta-Analysen zeigen die Kraftfelder der einzelnen Teammitglieder und die Dynamik in der Gruppe.

Das Ziel jedes von uns begleiteten Teamentwicklungsprozesses sind

  • das Erkennen der Teamdynamik
  • Reibungsverluste zu minimieren
  • die Stärkung der individuellen Rollen im Team
  • die Steigerung der gemeinsamen Leistungsfähigkeit und Kreativität

Auch für Startups können unsere Betrachtungen sehr wertvoll sein. Wenn es etwa um folgende Fragen geht: In welcher Kooperationsform sollen wir gründen? Was wäre eine vorteilhafte Struktur der Zusammenarbeit für uns? Wie können wir unser Marketing idealerweise gestalten, weil wir wissen, wer wir sind und uns authentisch darauf einstellen wollen? WER sollte WAS und WIE machen?

Lassen Sie sich auf das Aussergewöhnliche ein. Unsere Methode konterkariert andere Betrachtungsebenen in keinster Weise, sondern bietet wertvolle Grundlagen und Ergänzungen!