Über mich

KR Andreas Werner, MA

geb. 1969 in Wien.

Die ersten 15 Jahre meiner beruflichen Karriere habe ich in grossen Unternehmen wie Austrian Airlines und Roche Diagnostics, später in leitenden Funktionen, wirken dürfen. Seit 2012 bin ich selbständiger Unternehmensberater. Zunächst im Bereich der Kommunikation und Public Affairs, danach in der Persönlichkeits-, Team- und Organisationsentwicklung.

Meine Diplomarbeit habe ich zum Thema „Achtsamkeit als Dimension der Unternehmenskultur“ verfasst. Dabei durfte ich mich besonders ausführlich mit den Prinzipien von sogenannten „High Reliability Organizations“ (HRO) auseinandersetzen, was mich in weiterer Folge auch als Lektor für organisationale Resilienz an die FH Campus Wien führte. Ein besonders wichtiger Faktor für HROs ist Diversität, also die unterschiedlichen individuellen Talente und Begabungen der ihr angehörenden Menschen. Doch wie finde ich heraus, wo sich diese ganz persönlichen Kostbarkeiten jedes Einzelnen authentisch befinden?

Auf der Suche danach bin ich auf die Human-Design-Methode nach 64keys gestossen. Seit Anfang 2017 beschäftige ich mich sehr intensiv damit und habe die Ausbildung zum „64keys-Professional“ abgeschlossen. Nun ist es mein grosser Wunsch, so vielen Menschen als möglich dabei zu helfen, sich selbst besser zu erkennen und ihnen Orientierung für ihre individuelle ureigene Richtung zu geben. Oft erkennen Unternehmen auch nicht den Wesenskern ihrer (potenziellen) Mitarbeiter. Diese Lücke kleiner zu machen, idealerweise zu schliessen, um daraus für beide Seiten den grössten Nutzen zu ziehen, sehe ich als meine Aufgabe und Berufung.

 

Finden Sie nachstehend meinen Lebenslauf:

 

 

Gerne teile ich mit Ihnen auch meinen persönlichen Genius-Report: