Über mich

KR Andreas Werner, MA

geb. 1969 in Wien.

Im Laufe meines Lebens durfte ich Vieles genießen, oftmals grandios scheitern und aus jedem Fehler die entsprechenden Lehren ziehen. Beruflich haben mich unzählige Erfahrungen in unterschiedlichen Unternehmen, Organisationen und auch als Selbständiger nach vielen Seiten geprägt. Heute sehe ich es als meine Aufgabe, einen individuellen, gestalterischen Weg einzuschlagen, um anderen damit Orientierung für deren ureigene Richtung zu geben. Mit meiner Arbeit habe ich das Ziel, Menschen individuell, in Teams und Organisationen dabei zu helfen, sich auf ihre authentische Art und Weise in Richtung ihrer „Sweetspots“ zu entwickeln und dabei alleine und gemeinsam erfolgreicher zu werden. In meiner Freizeit kann ich mich besonders an der Natur und ihrer Vielfalt erfreuen, weshalb ich dieser respektvoll und in Demut begegne. Ich liebe das Reisen, einfache und regionale Küche, guten Wein, Bewegung im Freien, den Austausch inspirierender Gedanken, das Lesen und die Musik.

Ich sehe es gleichermaßen als Berufung und Passion mit und vor allem für Menschen zu arbeiten. Dabei ist es mir wichtig, den Sinn einer Sache zu erkennen, für die ich meine Energie aufbringe. Was mir widerstrebt sind Oberflächlichkeit und Ungerechtigkeit. Mein Gegenüber darf von mir ein hohes Maß an Kundenorientierung und Geradlinigkeit erwarten.

Als überzeugter Kosmopolit versuche ich regelmäßig in meine persönliche Entwicklung zu investieren, empathisch, umsichtig und verantwortungsbewusst zu agieren und dabei grundsätzlich das Verbindende über das Trennende zu stellen. Mein bevorzugter Blickwinkel ist die Metaperspektive aus der ich mir einen objektiven Überblick verschaffen möchte. Ich sehe mich als kommunikativen, herzoffenen Chancendenker, der gut zuhört und selbstbestimmt, couragiert und mit Haltung an seine Aufgaben herangeht. Meine Kreativität schöpfe ich am Besten im Alleinsein. Die Ergebnisse bzw. meine Energie bringe ich dann sehr gerne als Teamworker und in Organisationen ein.

Finden Sie nachstehend meinen Lebenslauf:

 

 

Gerne teile ich mit Ihnen auch meinen persönlichen Genius-Report: